Maurizio L'Altrella

Preparing For Darkness – Ausstellung

11|05|2018 - 21|05|2018

Preparing For Darkness Or The Spirit Of The Melancholic Resistance

Schwarz ist die Farbe der Melancholie. Sie entwächst dann der Dunkelheit und der sie begleitenden Schwermut, wenn sie Zeichen gibt, ausgestattet mit den Fieberträumen einer entzündeten Phantasie. Wurde der Melancholie nachgesagt, dass sie die zarten Gewebe des Gehirns angreife so konnte auch festgestellt werden, dass sie die Einbildungskraft aus ihren gewöhnlichen Grenzen befreit.

Was als Eintrübung des Denk- und Sehfeldes gilt, setzt sich in einer dialektischen Wendung frei. Der melancholische Zustand lässt den Schatten hinter sich, dem er zugleich verhaftet bleibt, als vergangenes Bild. Entblößt wird das Schattenspiel als Zeichentheater einer eingespiegelten Bilderwelt, die sich einer Bedeutung selbst enthebt und zur Leerstelle wird. Diese öffnet den Raum für Imaginationen. Daraus entstehen Konfigurationen einer durchschrittenen Verblendung, die erst jene Farbklarheiten ermöglichen, die auf den Wegen durch schwarze Nächte des Befindens Leuchtzeichen sind. Diese verdichten sich zu Gegenbildern, die sich als Impuls des melancholischen Blicks einem reflektierenden Sehen verdanken. Die hier von Uwe Goldenstein vorgestellte Ausstellung „Preparing for Darkness“ trifft dementsprechend genau den Geist einer melancholischen Widerständigkeit, der uns heute noch das Überleben ermöglicht.

Prof. Dr. Martin Roman Deppner, Hamburg

 

Preview
May 10, 2018, 6pm (by invitation only)

Opening
May 11, 6pm. Until May 15, 2018
Open daily 11am – 7pm

Location
Kühlhaus Berlin
Exhibition space: 6 floors, 4000 m²
Ground floor: Solo Exhibition by Attila Szűcs
Kubus: Video Installation by Adam Magyar

Curator
Uwe Goldenstein

In collaboration with Kühlhaus Berlin & Mario Mazzoli Galerie
Co-curated by Marianne Kapfer
Speech by Prof. Martin Roman Deppner, Hamburg

List of Artists
Heiner Altmeppen, Per Morten Abrahamsen, Danja Akulin, Giampiero Assumma, Daniel Behrendt, Radu Belcin, Robert Bosisio, Adam Bota, Astrid Brandt, Sergii Chaika, Konstantin Déry, Gregor Gaida, Simone Haack, Douglas Henderson, René Holm, Manfred W. Jürgens, Fritz Koch, Maurizio L´Altrella, Andreas Lutz, Adam Magyar, Nikolai Makarov, Gabor A. Nagy, Enda O´Donoghue, Alejandro R. Gonzàlez, Flavia Pitis, Nicola Samorì, Alice Stepanek & Steven Maslin, Richard Stipl, Attila Szűcs, Alexander Tinei, Miriam Vlaming, Alexander Zakharov, Josef Zlamal & guest artists

Douglas Henderson & Andreas Lutz selected by Mario Mazzoli


Weitere Informationen

http://selected-artists.com/news/preparing-for-darkness

 

Alexander Tinei, I am the Way. I am the Salt, I think, 2009, oil on canvas
Nicola Samorì, Lode della lingua, 2017, oil on copper, 100 x 100 cm
Adam Bota, Rasterfahndung, 2014, oil on canvas, 170x270cm