Opus Klassik Konzert

12|10|2024

  • Samstag, 12. Oktober 2024,
  • Beginn 19.30 Uhr,
  • Einlass ab 19 Uhr,
  • Ticketpreis 35 Euro, freie Platzwahl

 

Ticketbestellung hier

Zum ersten Mal präsentieren sich  OPUS KLASSIK-Preisträger*innen im Kühlhaus Berlin. Freuen Sie sich auf ein abwechslungsreiches Programm mit Preisverleihungen. Die genaue Auswahl der auftretenden Preisträger*innen des OPUS KLASSIK 2024 wird zeitnah bekannt gegeben.

Der OPUS KLASSIK ist die wichtigste Auszeichnung für außergewöhnliche musikalische Leistungen im Bereich der klassischen Musik in Deutschland. Die Auswahl der Preisträger*innen in 27 Kategorien übernimmt eine unabhängige Jury und der Preis wird in zwei hochkarätigen Veranstaltungen verliehen. Ausrichter ist der Verein zur Förderung der Klassischen Musik e.V., in dem Label, Veranstalter, Verlage und Personen der Klassik-Welt vertreten sind. Unterstützt wird die Auszeichnung von der Gesellschaft zur Verwertung von Leistungsschutzrechten (GVL).

Mitwirkende u.a.:

Shirley Brill (Klarinette) und Jonathan Aner (Klavier), Avi Avital (Mandoline), Anastasia Kobekina (Cello) undAlexandra Stréliski (Klavier)

OPUS KLASSIK Konzert

For the first Time on 12 October, this year’s OPUS KLASSIK prizewinners will present themselves at Kühlhaus Berlin. You can look forward to a varied programme with award ceremonies. The exact selection of the OPUS KLASSIK 2024 prizewinners will be announced shortly.

The OPUS KLASSIK is the most important award for exceptional musical achievements in the field of classical music in Germany. An independent jury will select the winners in 27 categories and the prize will be awarded at two high-calibre events. It is organised by the Verein zur Förderung der Klassischen Musik e.V. (Association for the Promotion of Classical Music), in which labels, promoters, publishers and people from the classical music world are represented. The award is supported by the Gesellschaft zur Verwertung von Leistungsschutzrechten (GVL).